Fremdsprachen

In vielen Sprachen werden regelmäßig an unterschiedlichen Orten entweder Gottesdienste durchgeführt oder simultan übersetzt. Für Hörgeschädigte finden Gottesdienste in der Gebärdensprache statt.

Jeder neuapostolische Christ hat Anspruch auf intensive seelsorgerische Betreuung. Im Gedankenaustausch mit den Seelsorgern werden Glaubensinhalte vertieft und auf Wunsch auch persönliche Angelegenheiten besprochen. Die Seelsorger nehmen an den Sorgen der Gemeindemitglieder Anteil und begleiten sie mit ihren Gebeten. Soweit möglich, nehmen sich der Fremdsprachigen solche Seelsorger und Gemeindemitglieder an, die sich in der jeweiligen Sprache verständigen und in die Mentalität und Kultur einfühlen können.



Was? Wie? Warum? Wozu?
Musik nur, wenn sie laut ist?
Arten und Grade von Hörschädigungen
So sind Gehörlose
Die lautlose Muttersprache
Empfindungen eines Gehörlosen
Gebärden oder Laute?
Links rund um die Gebärdensprache
schliessen 
 schliessen