In den neuapostolischen Gebietskirchen Deutschlands und der Schweiz finden sich hörgeschädigte und hörende Gemeindemitglieder zu gemeinsamen Gottesdiensten zusammen, um Gemeinschaft miteinander zu erleben.

Die Gottesdienste werden in Gebärdensprache - meist in LBG - durchgeführt. Neben den Gottesdiensten wird ein besonderer Schwerpunkt auch auf die Gemeinschaft gelegt. So finden mehrmals im Jahr überregionale Treffen der benachbarten Gebietskirchen und einmal im Jahr ein Treffen aller Hörgeschädigten der Neuapostolischen Kirche aus Deutschland und der Schweiz (Hörgeschädigtentage) statt.

Gottesdienst in Berlin-Tegel

12.08.2019

Zum Gottesdienst fanden sich die Hörgeschädigten und Begleiter am 11. August in der Kirche Berlin-Tegel mit der dortigen Gemeinde ein. Ein Gottesdienst mit einem besonderen Höhepunkt. Der Bezirksälteste legte seinem Dienen ein Bibelwort aus Jeremia 17, 7.8 zu Grunde: Gesegnet ist der Mann, der sich auf den Herrn verlässt und ...

weiterlesen


Gottesdienst in Schmargendorf

15.07.2019

Am 14. Juli 2019 fanden sich die Hörgeschädigten der Gebietskirche Berlin-Brandenburg in unserer Kirche Berlin-Schmargendorf mit der dortigen Gemeinde zum Gottesdienst zusammen. Als Grundlage der Predigt diente ein Bibelwort aus der Apostelgeschichte 2,37: Als sie aber das hörten, ging´s ihnen durchs Herz, und sie sprachen zu ...

weiterlesen


Pfingsten 2019

15.06.2019

Rund 100 Länder auf allen Kontinenten waren auf Empfang während des Gottesdienstes den Stammapostel Schneider am 9. Juni 2019 in Goslar (Deutschland) hielt. In seinem Predigtbeitrag erläuterte der Stammapostel das vorgelesene Bibelwort aus 1. Korinther 12,13: „Denn wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft, wir ...

weiterlesen


Gottesdienst in Berlin-Britz

05.05.2019

Am 1. Sonntag im Mai 2019 kamen die Hörgeschädigten der Gebietskirche mit der dortigen Gemeinde zusammen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Als Grundlage diente das Bibelwort aus Kolosser 1, 16: Denn in ihm (Jesus Christus) ist alles geschaffen, was im Himmel und auf Erden ist, das Sichtbare und das Unsichtbare, es seien ...

weiterlesen


Gottesdienst in Berlin-Kaulsdorf

23.04.2019

An diesem Sonntag hatte Bezirksapostel Nadolny die Hörgeschädigten der Gebietskirche zum Ostergottesdienst in die Gemeinde Berlin - Kaulsdorf eingeladen.Grundlage für den Festgottesdienst war das Bibelwort aus Lukas 24, 46-48: Und (Jesus) sprach zu ihnen: So steht´s geschrieben, dass der Christus leiden wird und auferstehen von ...

weiterlesen



schliessen 
 schliessen