In den neuapostolischen Gebietskirchen Deutschlands und der Schweiz finden sich hörgeschädigte und hörende Gemeindemitglieder zu gemeinsamen Gottesdiensten zusammen, um Gemeinschaft miteinander zu erleben.

Die Gottesdienste werden in Gebärdensprache - meist in LBG - durchgeführt. Neben den Gottesdiensten wird ein besonderer Schwerpunkt auch auf die Gemeinschaft gelegt. So finden mehrmals im Jahr überregionale Treffen der benachbarten Gebietskirchen und einmal im Jahr ein Treffen aller Hörgeschädigten der Neuapostolischen Kirche aus Deutschland und der Schweiz (Hörgeschädigtentage) statt.


04.05.2016

Gottesdienst in Eberswalde

Zu ihrem monatlichen Gottesdienst fanden sich an diesem 1. Mai 2016 die Hörgeschädigten der Gebietskirche Berlin-Brandenburg in unserer Kirche in Eberswalde zusammen. Grundlage für den Gottesdienst war das Wort aus Römer 5, Vers 5:Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch ... weiterlesen


09.04.2016

Gottesdienst mit Bezirksapostel Nadolny in Nauen

Bezirksapostel Nadolny diente am 03. April 2016 in der Gemeinde Nauen, einer einige Kilometer nordwestlich von Berlin gelegenen Kleinstadt. Zu dem Gottesdienst hatte er auch die Hörgeschädigtengemeinde Berlin-Brandenburg zugeladen.Die Grundlage seines Dienens war aus Matthäus 22, Vers 14 entnommen:Denn viele sind berufen, aber wenige ... weiterlesen


15.03.2016

Gottesdienst in Berlin-Charlottenburg

Am Sonntag den 13.März 2016 erlebte die Gemeinde einen Festgottesdienst mit Apostel Katens. Zu diesem Gottesdienst war die Gemeinde Berlin-Spandau und die Hörgeschädigtengemeinde Berlin-Brandenburg zugeladen. Der Apostel diente mit dem Bibelwort aus Matthäus 9 Vers 2: Sei getrost, mein Sohn, deine Sünden sind dir vergeben. Zu Beginn ... weiterlesen


14.12.2015

3. Advent in Berlin-Britz

Eine besondere Segensstunde erlebte die Gemeinde Berlin-Britz sowie die Hörgeschädigten Geschwister und Gäste der Gebietskirche am 13.12.2015 durch das Dienen des Bezirksältesten Wendt. Er hielt seinen letzten Gottesdienst in Britz vor seiner Ruhesetzung am 17.01.2016. Den Hörgeschädigten wurde der Gottesdienst simultan in die ... weiterlesen


12.11.2015

Jahrestreffen in der Schweiz

Die hörgeschädigten und gehörlosen Glaubensgeschwister aus dem gesamten deutschsprachigen Europa wurden am Wochenende vom 24./25. Oktober 2015 mit ihren Betreuern und Begleitern nach Schaffhausen eingeladen. ​Im Mittelpunkt steht die Begegnung und die Gemeinschaft. Das Treffen ist der Höhepunkt der Seelsorge für hörgeschädigte ... weiterlesen



schliessen
schliessen