In den neuapostolischen Gebietskirchen Deutschlands und der Schweiz finden sich hörgeschädigte und hörende Gemeindemitglieder zu gemeinsamen Gottesdiensten zusammen, um Gemeinschaft miteinander zu erleben.

Die Gottesdienste werden in Gebärdensprache - meist in LBG - durchgeführt. Neben den Gottesdiensten wird ein besonderer Schwerpunkt auch auf die Gemeinschaft gelegt. So finden mehrmals im Jahr überregionale Treffen der benachbarten Gebietskirchen und einmal im Jahr ein Treffen aller Hörgeschädigten der Neuapostolischen Kirche aus Deutschland und der Schweiz (Hörgeschädigtentage) statt.


Palmsonntag in Angermünde

(14.04.2017) Zum Palmsonntagsgottesdienst hatte Bezirksapostel Nadolny die Hörgeschädigten der Gebietskirche in die Gemeinde Angermünde eingeladen. Das Bibelwort aus Markus 11,17: Und er lehrte und sprach zu ihnen: „Mein Haus soll ein Bethaus heißen für alle Völker“? Ihr aber habt eine Räuberhöhle daraus gemacht, diente als ...

weiterlesen


Gottesdienst in Schmargendorf

(15.03.2017) Die Hörgeschädigtengemeinde Berlin-Brandenburg fand sich an diesem Sonntag zum Gottesdienst in der Kirche Berlin-Schmargendorf zusammen. Die Grundlage für den Gottesdienst war ein Bibelwort aus Lukas 6,47.48: Wer zu mir kommt und hört meine Rede und tut sie - ich will euch zeigen, wem er gleicht. Er gleicht einem Menschen, der ...

weiterlesen


Gottesdienst in Berlin-Reinickendorf

(16.02.2017) Grundlage für den Gottesdienst war das Bibelwort aus dem 1. Korinther 16,9: Denn mir ist eine Tür aufgetan zu reichem Wirken; aber auch viele Widersacher sind da. In seiner Predigt legte Priester B. den Schwerpunkt auf die Aussage, in allen Dingen beharrlich zu sein. Die Schwierigkeiten, denen Paulus in Ephesus begegnete, ähneln ...

weiterlesen


Gottesdienst in Berlin-Reinickendorf

(15.11.2016) Die Hörgeschädigtengemeinde Berlin-Brandenburg erlebte ihren Gottesdienst am 13. November 2016 in der Gemeinde Berlin-Reinickendorf. Als Grundlage für den Gottesdienst gab Bezirksevangelist S. ein Bibelwort aus Römer 8, 11: Wenn nun der Geist dessen, der Jesus von den Toten auferweckt hat, in euch wohnt, so wird er, der ...

weiterlesen


Hörgeschädigtentreffen 8./9. Oktober 2016 in Kassel

(14.10.2016) In diesem Jahr hatte Bezirksapostel Koberstein die Geschwister und Gäste der Hörgeschädigtengemeinden aus den Gebietskirchen Deutschlands und der Schweiz nach Kassel eingeladen. So machten wir uns, die Geschwister und Begleiter aus der GK Berlin-Brandenburg, am 8.10. mit dem Bus auf den Weg nach Kassel. Nach einer ruhigen doch ...

weiterlesen



schliessen
schliessen